Press "Enter" to skip to content

Gebete

Wenn du sprachlos bist, spürt Gott deine Situation und ist an deiner Seite. Aber vielleicht brauchst du selbst Worte, um dir klar zu werden, was du sagen willst. Hier bekommst du ein paar Beispiele. Du kannst dich daran entlang hangeln, sie verändern, etwas Eigenes daraus machen … Bleib mit Gott im Gespräch.

Unser bekanntestes Gebet:

Vater unser im Himmel
geheiligt werde dein Name
dein Reich komme.
dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.
unser tägliches Brot gib uns heute
und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern
und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.
denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.